Aktuelle Informationen

Siegerehrung und Fachtagung MINT-Regionen 2020

Anlässlich des Förderwettbewerbs „MINT-Regionen“ veranstaltet die MINT-Geschäftsstelle eine Siegerehrung und Fachtagung mit Beteiligung von Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig, Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf. Ein Key Note Vortrag von Prof. Dr. Kristina Reiss (TU München) sowie 4 spannende MINT-Fachforen runden das Programm ab.

Zur Anmeldung und weiteren Informationen
Mädchen und junge Frauen für MINT gewinnen

„MI(N)T machen erwünscht!“ – Broschüre zu gendersensiblen MINT-Projekten erschienen

Ob Mädchen oder Jungen, Kinder haben ein großes Interesse für naturwissenschaftliche Zusammenhänge, technische Geräte und die Mathematik unserer Welt. Gleichzeitig wählen junge Frauen immer noch seltener als junge Männer Berufe in diesem Bereich. Mit der neuen Broschüre „MI(N)T machen erwünscht!“ wollen die Ministerien für Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft dazu beitragen, dass sich dieses Ungleichgewicht ändert.

Zum Download der MINT-Broschüre klicken Sie hier.
MINT-Strategie des Ministeriums für Bildung

Die Zukunft im Blick - eine gemeinsame MINT-Strategie für Rheinland-Pfalz

Die Zukunft im Blick zu haben, bedeutet im 21. Jahrhundert, in dem die Digitalisierung auf den demografischen Wandel trifft, auch die Fachkräftesicherung im Blick zu haben. Das gilt besonders in jenem Bereich, der sich hinter der Abkürzung MINT verbirgt: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Die MINT-Förderung ist ein wichtiges bildungspolitisches Anliegen in Rheinland-Pfalz.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur MINT-Strategie des Ministeriums.
Siegerehrung und Fachtagung 2019 Neustadt an der Weinstraße und Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald plus

© Peter Pulkowski

Präsentation der Sieger-Regionen

Siegerregionen 2019 stehen fest!

Die diesjährigen Sieger des Förderwettbewerbs "MINT-Regionen" sind die Region Neustadt und die Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald Plus. Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig, Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Christian Hingst, Abteilungsleiter Hochschulen im Wissenschaftsministerium, zeichneten die Sieger des Wettbewerbs am 15.11.2019 im Rahmen der Fachtagung in Mainz aus.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltung.

Aktuelle Nachrichten

Nach oben